Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Kabeldiebe stehlen LKW zum Transport

27.04.2021 - 12:33:54

Kreispolizeibeh?rde Rhein-Sieg-Kreis / Kabeldiebe stehlen LKW ...

Niederkassel - Absolut dreiste Kabeldiebe haben im Laufe des letzten Wochenendes (24.04.2021 bis 26.04.2021) drei Rollen Industriekabel von einer Gro?baustelle an der Feldm?hlestra?e in Niederkassel gestohlen. Um die Beute abzutransportieren, stahlen sie zudem einen LKW der Firma. Mitarbeiter stellten zu Arbeitsbeginn am Montag fest, dass ein Tor zum Gel?nde an der Berliner Stra?e offen stand. Dieses Tor war von innen mit Betonkl?tzen gegen Aufdr?cken gesichert. Die massiven Betonteile waren mit Hilfe von Gurten und vermutlich dem Firmen-LKW zur Seite gezogen worden.

Die Diebe waren zun?chst auf unbekannte Weise auf das Betriebsgel?nde gelangt. Sie schlugen das Fenster eines B?rocontainers ein und stahlen die Schl?ssel f?r den Renault-LKW. Anschlie?end brachen sie einen Gabelstapler auf und benutzen diesen offensichtlich zum Verladen der Kabelrollen auf die Pritsche des Planen-LKW. Von dort f?hrt eine Spur zu dem Tor an der Berliner Stra?e und verliert sich dann. Der Wert der Beute wird auf ?ber 20.000 Euro gesch?tzt.

Die Polizei fragt: Wer hat den Renault-LKW mit dem amtlichen Kennzeichen K-BU1002 und dem Planenaufdruck "Buchen Umwelt Service GmbH" am letzten Wochenende vom Firmengel?nder der Evonik wegfahren sehen? Hinweise an die Polizei unter der Rufnummer 02241 541-3221. (Bi)

R?ckfragen bitte an:

Kreispolizeibeh?rde Rhein-Sieg-Kreis Pressestelle

Telefon: 02241/541-2222 E-Mail: pressestelle@polizei-rhein-sieg.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65853/4900175 Kreispolizeibeh?rde Rhein-Sieg-Kreis

@ presseportal.de