Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(KA) - Wohnungseinbruch in Weiherfeld

09.01.2020 - 13:16:50

Polizeipräsidium Karlsruhe / - Wohnungseinbruch in Weiherfeld

Karlsruhe - Bislang unbekannte Täter sind in den frühen Abendstunden des Mittwochs in Weiherfeld in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Ob etwas entwendet wurde, kann aktuell noch nicht gesagt werden.

In der Zeit zwischen 16.30 und 18.00 Uhr schlugen die Unbekannten ein Loch in die Terrassentür und verschafften sich so Zutritt in das Einfamilienhaus. Daraufhin durchsuchten sie in mehreren Zimmern Schränke und Schubladen nach Wertgegenständen. Als der Hausbesitzer nach Hause kam, flüchteten die Täter wieder über die Terrasse und sprangen über das zwei Meter hohe Terrassengeländer.

Die umgehend eingeleitete Fahndung nach den Flüchtigen führte nicht zu deren Ergreifung. Durch den Einbruch entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro.

Wer verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Südweststadt unter 0721/666-3411 in Verbindung zu setzen.

Silke Gehrig, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4487416 Polizeipräsidium Karlsruhe

@ presseportal.de