Polizei, Kriminalität

(KA) Östringen - Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

16.05.2018 - 11:56:29

Polizeipräsidium Karlsruhe / Östringen - Motorradfahrer bei ...

Karlsruhe - Schwere Verletzungen erlitt am Dienstagmittag ein 17-jähriger Motorradfahrer in Östringen, als er frontal mit einem entgegenkommenden Auto kollidierte.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Verkehrspolizei befuhr der 17-Jährige kurz nach 13:00 Uhr die Straße "Leiberg I" vom Schulzentrum kommend in Richtung Stadtmitte. An einer Engstelle in einer Rechtskurve kollidierte er dabei mit dem entgegenkommenden Pkw einer 49-Jährigen und zog sich schwere Verletzungen zu.

Der Jugendliche wurde zunächst vor Ort medizinisch versorgt und anschließend mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 4.000 Euro.

Florian Herr, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!