Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(KA) Oberhausen-Rheinhausen - Trunkenheit im Verkehr

27.07.2020 - 17:02:27

Polizeipräsidium Karlsruhe / Oberhausen-Rheinhausen - ...

Karlsruhe - Da ein 39-jähriger Mercedes-Fahrer am Sonntag gegen 02:10 Uhr mit rund 1,2 Promille in der Jahnstraße in Oberhausen-Rheinhausen unterwegs war, muss er nun mit einer Anzeige aufgrund der "Trunkenheit im Verkehr" rechnen. Eine Streifenwagenbesatzung versuchte den Mann zunächst mittels Lichthupe und dem Anhaltezeichen "Stopp Polizei" auf seine ausgeschaltete Fahrzeugbeleuchtung aufmerksam zu machen. Der Mann gab den Polizisten lediglich eine Lichthupe zurück und beschleunigte sein Fahrzeug. Bei der im Anschluss durchgeführten Verkehrskontrolle kam den Beamten gleich der Geruch nach Alkohol entgegen, so dass sie einen Alkoholtest veranlassten. Der 39-Jährige musste schließlich zur Blutentnahme mit aufs Polizeirevier Philippsburg kommen.

Christina Krenz, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4663175 Polizeipräsidium Karlsruhe

@ presseportal.de