Polizei, Kriminalität

(KA) Marxzell- Zwei Mal eingebrochen

27.03.2017 - 12:51:38

Polizeipräsidium Karlsruhe / Marxzell- Zwei Mal eingebrochen

Marxzell - Übers Wochenende sind Einbrecher in zwei Objekte eingedrungen. Sie verschafften sich Zutritt zu Lagerhallen in der Moosalbtalstraße indem sie Holztüren gewaltsam öffneten und verschiedene Elektrowerkzeuge entwendeten. Am Gebäude eine Hotels hebelten sie in der Nacht zum Samstag ein Fenster auf und drangen in die Räume ein. Beute machten die Täter hier nicht. Zeugenhinweise werden an das Polizeirevier Ettlingen, Telefon 07243 32000, erbeten.

Sabine Doll, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!