Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(KA) Kraichtal - Motorradfahrer gestürzt

27.07.2020 - 17:42:17

Polizeipräsidium Karlsruhe / Kraichtal - Motorradfahrer ...

Karlsruhe - Offenbar nur leichte Verletzungen erlitt am Samstagnachmittag ein 67-jähriger Motorradfahrer auf der Landesstraße L553 bei Kraichtal, als er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn abkam und zu Boden stürzte.

Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 67-Jährige mit seinem Motorrad kurz nach 16 Uhr die L553 von Menzingen kommend in Richtung Münzesheim. In einer Rechtskurve kam der Zweiradfahrer offenbar aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen die dortige Leitplanke und kam letztlich auf der rechten Fahrbahnseite zum Liegen. Durch die Kollision und den Sturz erlitt der 67-Jährige mehrere offenbar leichte Verletzungen.

Alarmierte Rettungskräfte versorgten den Verletzten zunächst vor Ort und brachten ihn anschließend zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Florian Herr, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4663262 Polizeipräsidium Karlsruhe

@ presseportal.de