Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(KA) Karlsruhe - Zweijähriges Kind bei Unfall verletzt

22.06.2020 - 18:46:37

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Zweijähriges Kind ...

Karlsruhe - Leichte Verletzungen erlitt am Sonntagvormittag ein zweijähriges Kind bei einem Unfall mit einem Auto.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befand sich der Zweijährige gegen 09:45 Uhr in Begleitung seines älteren Bruders sowie seines Großvaters an einer Straßenüberquerung der Wilhelm-Leuschner-Straße. Der Bruder riss sich plötzlich von der Hand des Großvaters los und rannte über die Straße. Kurz darauf lief der Zweijährige seinem älteren Bruder hinterher. Ein auf der Wilhelm-Leuschner- Straße in östlicher Richtung fahrender 63-Jähriger versuchte zwar zu bremsen, dennoch wurde das Kind von dessen Ford erfasst und dabei leicht verletzt.

Florian Herr, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4631318 Polizeipräsidium Karlsruhe

@ presseportal.de