Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(KA) Karlsruhe - Zwei Radfahrer bei Zusammensto?

17.11.2020 - 16:57:40

Polizeipr?sidium Karlsruhe / Karlsruhe - Zwei Radfahrer bei ...

Karlsruhe - Schwere Verletzungen erlitten am Montagvormittag zwei sich entgegenkommende Radfahrer, als sie in einer Karlsruher Unterf?hrung zusammenstie?en.

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befuhr ein 65-j?hriger Radfahrer kurz vor 09:30 Uhr vom Albtalbahnhof kommend die Unterf?hrung Beiertheimer Allee/Ebertstra?e rechtsseitig in n?rdliche Richtung. Die 56-j?hrige Fahrerin eines Pedelecs befuhr zu diesem Zeitpunkt die Unterf?hrung in s?dlicher Richtung. Kurz vor Ende der Unterf?hrung fuhr die Zweiradfahrerin links an einer Fu?g?ngerin vorbei. Hierdurch geriet sie aber in die Fahrlinie des 65-J?hrigen und es kam zum frontalen Zusammensto? zwischen den beiden Radfahrern.

Durch die Kollision und den anschlie?enden Sturz erlitten beide Beteiligte schwere Kopfverletzungen. Alarmierte Rettungskr?fte versorgten die Verletzten zun?chst vor Ort und brachten sie anschlie?ende zur station?ren Behandlung in ein Krankenhaus.

An den Fahrr?dern entstand Sachschaden in H?he von wenigen hundert Euro.

Florian Herr, Pressestelle

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4766064 Polizeipr?sidium Karlsruhe

@ presseportal.de