Polizei, Kriminalität

(KA) Karlsruhe- Wer hatte Grün? - Zeugen gesucht

09.11.2017 - 14:01:35

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe- Wer hatte Grün? - ...

Karlsruhe - Am Mittwoch gegen 11.50 Uhr ist es auf der Starckstraße/Kreuzungsbereich "Am Mülhlburger Bahnhof" (Mc Donalds) zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person gekommen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fuhr ein 66-jähriger slowenischer Fahrzeugführer mit seinem Nissan Quashkai auf der Starckstraße in Richtung Südtangente. Zur gleichen Zeit fuhr eine 47-jährige Ford-Lenkerin von der Straße "Am Mühlburger Bahnhof" über die Starckstraße, um nach links in Richtung Mannheim abzubiegen. Dabei kam es zur Kollision zwischen beiden Fahrzeugen, wodurch die 47-jährige Fahrzeugführerin verletzt wurde. Beide Verkehrsteilnehmer gaben an, bei Grünlicht gefahren zu sein. Der Sachschaden wird auf rund 20.000 Euro geschätzt. Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Autobahnpolizeirevier Karlsruhe, Telefon: 0721 944840, zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!