Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(KA) Karlsruhe - Vorfahrt missachtet

31.07.2020 - 12:32:17

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - Vorfahrt missachtet

Karlsruhe - Am Donnerstag gegen 13:20 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Sinnerstraße / Gerberstraße ein Verkehrsunfall zwischen einem 54-jährigen Fiat-Fahrer und einer 45-jährigen Skoda-Fahrerin. Der Fiat-Fahrer missachtete die Vorfahrt des von rechts kommenden Skoda-Fahrers, so dass es zu einer Kollision kam. Durch die Wucht des Aufpralls überschlug sich der Fiat, prallte gegen eine Grundstücksabgrenzung und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen. Beide Unfallbeteiligten wurden vor Ort erstversorgt und im Anschluss zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 40.000 Euro.

Christina Krenz, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4666913 Polizeipräsidium Karlsruhe

@ presseportal.de