Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(KA) Karlsruhe - Pkw-Fahrer bei Verkehrsunfall verletzt

18.11.2020 - 15:22:27

Polizeipr?sidium Karlsruhe / Karlsruhe - Pkw-Fahrer bei ...

Karlsruhe - Am Dienstagnachmittag kam es in Karlsruhe auf der Landstra?e 605 zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde.

Der 43-j?hrige Unfallverursacher war mit seinem Lkw gegen 15:45 Uhr auf der L605 in Richtung Brauerstra?e unterwegs. Als er auf den Abfahrast f?r die S?dtangente in Richtung Rheinland-Pfalz abbiegen wollte, kam es beim Fahrstreifenwechsel zum Unfall mit einem 40-j?hrigen Mercedes-Fahrer. Dieser fuhr von der S?dtangente kommend, auf die L605 in Richtung Innenstand. Der Pkw-Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Der hierbei entstandene Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro gesch?tzt.

David Bortolin, Pressestelle

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4767275 Polizeipr?sidium Karlsruhe

@ presseportal.de