Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(KA) Karlsruhe- Fahrradfahrerin übersieht Pedelec

10.01.2020 - 15:51:31

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe- Fahrradfahrerin ...

Karlsruhe - Am Donnerstagmorgen kam es in der Karlsruher Innenstadt zu einem Unfall zwischen zwei Radfahrern. Eine 47-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen.

Gegen 06:30 Uhr befuhr eine 29-jährige Frau mit ihrem Fahrrad die Moltkestraße in Richtung Schloss. Zur selben Zeit fuhr eine 47-jährige Pedelec-Fahrerin leicht rechts versetzt hinter der Radfahrerin her. Nachdem Beide die Reinhold-Frank-Straße überquert hatten, bog die vorausfahrende Radfahrerin nach rechts ab und übersieht dabei die hinter ihr fahrende Frau. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch beide Fahrerinnen stürzten. Die 47-Jährige wurde durch den Unfall leicht verletzt und wurde vor Ort von einem Rettungsdienst behandelt.

Linda Kraft, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4488794 Polizeipräsidium Karlsruhe

@ presseportal.de