Polizei, Kriminalität

(KA) Karlsruhe- Betrunken auf Gegenfahrbahn geraten

03.04.2017 - 13:56:52

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe- Betrunken auf ...

Karlsruhe - Mit über 1,8 Promille ist ein Kleintransporter-Fahrer am Sonntagabend gegen 22 Uhr auf der Fautenbruchstraße auf die Gegenfahrbahn geraten. Dabei prallte er frontal mit einer entgegenkommenden 42-jährigen Ford-Lenkerin zusammen. Die Frau wurde mit mittelschweren Verletzungen in eine Klinik eingeliefert. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 8.500 Euro.

Sabine Doll, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!