Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(KA) Karlsruhe - 89-Jähriger vermisst

24.06.2020 - 20:26:39

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - 89-Jähriger vermisst

Karlsruhe - Seit dem 23.06.2020 wird der 89-jährige Werner HERB vermisst. Er wurde am Dienstag gegen 15.00 Uhr in Karlsruhe-Oberreut zuletzt gesehen, als er mit seinem Auto unterwegs war. Bei seinem Fahrzeug handelt es sich um einen blauen Opel Agila, mit dem amtlichen Kennzeichen KA-WH 432. Der in Karlsruhe-Knielingen wohnhafte Vermisste ist auf Medikamente angewiesen und könnte sich in einer hilflosen Lage befinden. Er ist ca. 170cm groß, schlank, hat graue, kurze Haare und ist Brillenträger. Wer Hinweise zum Aufenthaltsort des Vermissten geben kann, wird gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe, Telefon 0721/666-5555 in Verbindung zu setzen.

Die Fahndung mit Lichtbild des Vermissten ist unter folgendem Link https://fahndung.polizei-bw.de/tracing/karlsruhe-vermisstenfahndung/ abrufbar.

Dieter Werner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4633657 Polizeipräsidium Karlsruhe

@ presseportal.de