Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

(KA) Karlsruhe - 8-Jährige wird von unbekanntem Hund gebissen

22.07.2020 - 13:57:34

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - 8-Jährige wird von ...

Karlsruhe - Ein 8-jähriges Mädchen wurde am Dienstag gegen 20:00 Uhr in der Karlsruher Nottinghamanlage von einem bislang unbekannten Hund im Bereich des Handgelenks gebissen. Das Mädchen war gemeinsam mit einer Freundin und deren Mutter unterwegs. Der Hundehalter war beim Eintreffen der Polizei nicht mehr vor Ort, so dass keine Personalien bezüglich der fahrlässigen Körperverletzung aufgenommen werden konnten.

Der Hundehalter wird als etwa 60 Jahre alt beschrieben. Er hat kurze weiße Haare, trägt eine Brille und hat eine Gehbehinderung. Der Hund, welchen er an einer Leine führte, ist schwarz / weiß gefleckt und mittelgroß.

Zeugen werden gebeten sich telefonisch, unter der Nummer 0721/666-3311, mit dem Polizeirevier Karlsruhe-Marktplatz in Verbindung zu setzen.

Christina Krenz, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4659061 Polizeipräsidium Karlsruhe

@ presseportal.de