Polizei, Kriminalität

(KA) Karlsruhe - 71 Jahre alte Frau im Krankenhaus verstorben

18.08.2017 - 11:36:30

Polizeipräsidium Karlsruhe / Karlsruhe - 71 Jahre alte Frau ...

Karlsruhe - Die am Montagnachmittag vergangener Woche nach einem schweren Sturz in der Tiefentalstraße (K 9652) in ein Krankenhaus gebrachte 71 Jahre alte Fahrradfahrerin ist in der Nacht zum Freitag trotz aller ärztlichen Mühen verstorben.

Wie berichtet, war die von Hohenwettersbach her kommende Frau mit einem Pedelec auf der abschüssigen Strecke unterwegs gewesen, als sie etwa 500 Meter vor der Bundesstraße 3 nach einer Vollbremsung offenbar ohne Fremdeinwirkung zu Fall kam. Trotz eines getragenen Fahrradhelms hatte sie dabei schwerste Kopfverletzungen erlitten, denen sie jetzt in der Klinik erlag.

Fritz Bachholz, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!