Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(KA) Graben-Neudorf - Schl?gerei mit zwei Leichtverletzten

07.09.2020 - 15:37:17

Polizeipr?sidium Karlsruhe / Graben-Neudorf - Schl?gerei ...

Karlsruhe - Am Samstagabend gerieten in Neudorf vier M?nner in Streit, der sich zu einer k?rperlichen Auseinandersetzung mit vier Beteiligten entwickelte. Dabei wurden zwei M?nner leicht verletzt, zwei weitere flohen vom Tatort, noch bevor die Polizei eintraf.

Gegen 22.30 Uhr streifte ein bislang unbekannter Radfahrer beim Vorbeifahren einen 24-j?hrigen Fu?g?nger, der gemeinsam mit Bekannten die Herderstra?e entlanglief. Daraus entwickelte sich zun?chst eine verbale Auseinandersetzung zwischen den Fu?g?ngern und dem Radfahrer sowie dessen Begleiter. Schlussendlich eskalierte der Streit in einer Schl?gerei zwischen den beiden Radfahrern und den 24- und 20-j?hrigen Fu?g?ngern. Als der 24-J?hrige dabei zu Fall kam, trat ihm einer der unbekannten Radfahrer gegen den Oberk?rper. Zeugenangaben zufolge flohen die Radfahrer nach der Tat in Richtung Rathaus.

Sofort eingeleitete Fahndungsma?nahmen f?hrten am Abend nicht mehr zur Ergreifung der beiden Tatverd?chtigen. Der 24-J?hrige musste zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht werden. Sein 20-j?hriger Begleiter wurde durch einen Schlag ebenfalls leicht verletzt.

Kai Lampe, Pressestelle

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4699637 Polizeipr?sidium Karlsruhe

@ presseportal.de