Polizei, Kriminalität

(KA) Bruchsal- Rollerfahrer contra Reh

29.05.2017 - 13:07:02

Polizeipräsidium Karlsruhe / Bruchsal- Rollerfahrer contra Reh

Bruchsal - Ein 22-jähriger Rollerfahrer ist am Sonntag gegen 23.45 Uhr auf dem Weg von Gondelsheim nach Obergrombach bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Er prallte mit einem die Straße querenden Rehbock zusammen und stürzte. Da Tier wurde durch die Wucht des Aufpralls getötet. Am Roller entstand Totalschaden.

Sabine Doll, Pressestelle

OTS: Polizeipräsidium Karlsruhe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110972 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110972.rss2

Polizeipräsidium Karlsruhe Telefon: 0721 666-1111 E-Mail: karlsruhe.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!