Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

(KA) Bretten - Kind bei Unfall schwer verletzt

24.08.2020 - 17:57:26

Polizeipr?sidium Karlsruhe / Bretten - Kind bei Unfall ...

Karlsruhe - Schwere Verletzungen erlitt am Sonntagabend ein vierj?hriges Kind in Bretten, als es auf H?he eines Zebrastreifens die Stra?e ?berquerte und dabei von einem Auto angefahren wurde.

Nach den bisherigen Erkenntnissen befuhr der 60-J?hrige Fahrer eines Toyotas gegen 19:15 Uhr die Wei?hofer Stra?e in Richtung Innenstadt. Dabei bemerkte er offenbar zu sp?t, dass auf H?he der Hausnummer 69 ein vierj?hriger Junge an dem dortigen Zebrastreifen die Stra?e ?berquerte. In der Folge kam es zur Kollision zwischen dem Toyota und dem Vierj?hrigen, wobei der Junge schwere Verletzungen erlitt.

Alarmierte Rettungskr?fte versorgten das Kind zun?chst vor Ort und brachten es anschlie?end zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus.

Florian Herr, Pressestelle

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Karlsruhe Telefon: 0721 666 1111 E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4687861 Polizeipr?sidium Karlsruhe

@ presseportal.de