Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Kriminalität, Polizei

K6 / Edenkoben - Zu einem Verkehrsunfall mit zwei total beschädigten Fahrzeugen und einem Gesamtschaden von über 15.000 Euro kam es gestern Mittag (11.01.2021) gegen 12 Uhr auf der Linksabbiegerspur der K6 zur A65.

12.10.2021 - 10:24:48

K6/Edenkoben - Vorrang missachtet. Ein 90 Jahre alter Autofahrer übersah beim Linksabbiegen auf die A65 das entgegenkommende Fahrzeug einer 69 Jahren alten Autofahrerin, weshalb es zum Zusammenstoß kam. Hierbei wurden beide Fahrzeuge so massiv beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Während der Unfallaufnahme und Aufräumarbeiten kam es zu leichten Verkehrsbehinderungen. Verletzt wurde zum Glück niemand.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben
Michael Baron

Telefon: 06323 955 120
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Landau übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4cf720

@ presseportal.de