Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

K?rperverletzung durch Kopfsto? (FOTO)

24.04.2021 - 11:17:11

Polizeidirektion Landau / K?rperverletzung durch Kopfsto?

Edenkoben - Am 23.04.2021 gegen 13:00 Uhr kam es auf einem Feldweg zwischen Edenkoben und Edesheim zu einer K?rperverletzung zum Nachteil eines 18-J?hrigen. Der Gesch?digte und ein Freund sa?en auf einer Bank als ein unbekannter Radfahrer vorbeifuhr und den Gesch?digten beleidigte. Anschlie?en stieg der Radfahrer ab, trat an den jungen Mann heran und verpasste ihm kommentarlos einen Kopfsto?. Anschlie?end stieg der T?ter wieder auf sein Rad und fuhr davon. Der Gesch?digte erlitt eine starkblutende Verletzung an der Nase und musste durch den Rettungsdienst behandelt werden.

Der fl?chtige T?ter wird wie folgt beschrieben: M?nnliche Person, Mitte 20, schwarze Haare, ca.1,80m. Er trug einen grauen Pullover und eine blaue Jeans. Unterwegs war der Mann mit einem grauen Mountainbike.

Zeugenhinweise nimmt die PI Edenkoben unter 06323 955-0 oder per Mail an piedenkoben@polizei.rlp.de entgegen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Edenkoben Sebastian Katzenberger

Telefon: 06323 955-113 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117686/4897940 Polizeidirektion Landau

@ presseportal.de