Polizei, Kriminalität

Junger Radfahrer verletzt

18.01.2017 - 16:26:56

Polizei Düren / Junger Radfahrer verletzt

Niederzier - Bei dem Zusammenstoß zweier Fahrräder verletzte sich am Dienstagnachmittag ein 14 Jahre alter Junge leicht.

Gegen 16:25 Uhr befuhr der Jugendliche aus Niederzier gemeinsam mit einem 13-Jährigen den kombinierten Rad- und Fußgängerweg entlang der Ringstraße. Sie fuhren nebeneinander in Richtung Ellbachstraße, als es zu einer seitlichen Berührung der beiden Räder kam.

Daraufhin stürzte der Ältere der beiden und verlor kurzzeitig das Bewusstsein.

Er wurde später mit einem Rettungswagen zur Beobachtung in ein Krankenhaus gebracht. Der 13-Jährige blieb unverletzt, ein Schaden an den Rädern entstand nicht.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!