Polizei, Kriminalität

Junge stürzt beim Spielen durch ein Oberlicht der Schule

14.05.2017 - 22:11:25

Polizeipräsidium Koblenz / Junge stürzt beim Spielen durch ein ...

Koblenz, Lehrhol 42 - Am heutigen Nachmittag spielten fünf Jungen im Alter zwischen 13 und 14 Jahren im Bereich der Albert-Schweitzer-Realschule-Plus in Koblenz-Asterstein.

Hier kletterten sie auf ein Vordach der Schule, wobei ein 13jähriger durch ein dort befindliches Oberlicht brach und etwa vier Meter in die Tiefe stürzte.

Der Junge zog sich hierbei Verletzungen zu und wurde mittels eines Rettungswagens in ein Koblenzer Krankenhaus verbracht. Über die Schwere der Verletzungen liegen derzeit keine Erkenntnisse vor.

OTS: Polizeipräsidium Koblenz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117715 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117715.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Koblenz

Telefon: 0261-103-0 E-Mail: ppkoblenz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!