Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Junge Rollerfahrerin verletzt

26.06.2020 - 14:21:48

Polizei Paderborn / Junge Rollerfahrerin verletzt

Delbrück - (mh) Eine Rollerfahrerin hat sich am Donnerstagabend in Delbrück bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen zugezogen. Die 18-Jährige war gegen 19.30 Uhr auf der Boker Straße in Richtung Boke unterwegs. Im Kreuzungsbereich mit der Lüttkenheide und der Neuen Reihe bremste sie ab, um nach links in die Lüttkenheide abzubiegen. Eine hinter ihr in gleicher Richtung fahrende 36-Jährige in einem VW erkannte die Situation zu spät. Sie kollidierte mit der Rollerfahrerin, die daraufhin stürzte. Die junge Frau musste schwerverletzt per Rettungswagen in ein Paderborner Krankenhaus gebracht werden. Die Autofahrerin wurde leichtverletzt. Auch sie kam in ein Krankenhaus.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Paderborn - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit - Telefon: 05251/306-1320 E-Mail: pressestelle.paderborn@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeiten:

Leitstelle Polizei Paderborn Telefon: 05251/ 306-1222

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/55625/4635454 Polizei Paderborn

@ presseportal.de