Obs, Polizei

Junge Hagenerin bei Verkehrsunfall verletzt

31.03.2018 - 13:26:28

Polizei Hagen / Junge Hagenerin bei Verkehrsunfall verletzt

Hagen - Bei einem Verkehrsunfall am Freitagabend, 30.03.2018, gegen 21.35 Uhr, wurde eine 18-jährige Hagenerin verletzt. Sie befuhr mit ihrem PKW die Lützowstraße und prallte bei Nieselregen in Höhe des Hauses Lützowstraße 32 gegen eine Betonbegrenzung. Anschließend stieß sie noch mit einem geparkten PKW zusammen.Die Junge Frau wurde bei der Kollision verletzt , ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Lebensgefahr besteht nicht. An ihrem Wagen entstand Totalschaden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 8000 Euro.

OTS: Polizei Hagen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/30835 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_30835.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen

Telefon: 02331 986-0

http://www.polizei.nrw.de/hagen/ https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA https://twitter.com/polizei_nrw_ha

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!