Polizei, Kriminalität

Junge (6) läuft gegen ein Auto und verletzt sich schwer

22.03.2017 - 15:21:29

Polizei Bochum / Junge läuft gegen ein Auto und verletzt ...

Herne - Schwere Verletzungen zog sich ein sechsjähriger Junge aus Herne bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend, 21. März, in Crange zu.

Der Unfall ereignete sich gegen 19 Uhr. Zu dieser Zeit fuhr eine 28-jährige Autofahrerin aus Herne gerade auf der Georgstraße in östliche Fahrtrichtung, als der Sechsjährige plötzlich mit drei weiteren Kindern im Kreuzungsbereich Emscherstraße auf die Fahrbahn rannte.

Trotz sofortiger Notbremsung stieß sie mit dem Sechsjährigen zusammen, der auf die Fahrbahn stürzte und sich dabei schwer verletzte. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus, wo er stationär verblieb. Die anderen Kinder blieben unverletzt.

OTS: Polizei Bochum newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11530 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11530.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum Pressestelle Jens Artschwager Telefon: 0234 909 1023 E-Mail: pressestelle.bochum@polizei.nrw.de https://www.polizei.nrw.de/bochum/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!