Polizei, Kriminalität

Jugendlicher überfallen

14.05.2019 - 14:51:41

Polizei Düren / Jugendlicher überfallen

Düren - Am Montagabend wurde ein 15-Jähriger von drei Personen geschlagen und bestohlen. Die Polizei ermittelt.

Bei der Anzeigenaufnahme gab der Geschädigte gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten an, er sei gegen 21:15 Uhr an der Haltstelle namens "Bretzelnweg" an der Neuen Jülicher Straße aus einem Bus ausgestiegen. Dort habe ihm aus einer Gruppe dreier Jugendlicher heraus ein Täter einen Schlag ins Gesicht versetzt und ihn so zu Boden gebracht. Anschließend wurde ihm sein Portemonnaie abgenommen und aus diesem diverse Karten entwendet.

Mit leichten Verletzungen ließen die Täter den 15-Jährigen zurück und entfernten sich in Richtung Bretzelnweg. Alle drei waren in einem Alter von geschätzten 17 Jahren und ungefähr 1,75 m groß. Sie trugen dunkle Kleidung und weiße Schuhe. Während einer von ihnen von korpulenter Statur war, wirkten die beiden anderen eher schlank.

Hinweise auf die beschriebenen Jugendlichen sowie die Tatumstände nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02421 949-6425 jederzeit entgegen.

OTS: Polizei Düren newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/8 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_8.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren Pressestelle

Telefon: 02421 949-1100 Fax: 02421 949-1199

@ presseportal.de