Polizei, Kriminalität

Jugendlicher schlägt Autofahrer

29.11.2017 - 17:26:46

Polizeidirektion Pirmasens / Jugendlicher schlägt Autofahrer

Pirmasens - Ein Anwohner meldete am Dienstagabend, gegen 22:00 Uhr der Polizei aus der Dankelsbachstraße eine Schlägerei zwischen einem Autofahrer und einem Jugendlichen. Der Jugendliche sei zuvor direkt vor einen auf der Straße fahrenden Jeep oder BMW X 3 gesprungen, so die Schilderung des Anrufers. Zwischen dem Jugendlichen und dem Autofahrer hatte sich dann weiter ein Streit entwickelt, in dessen Verlauf der Pkw-Fahrer zu Boden ging und vermutlich auch getreten wurde. Hiernach verließen die Beteiligten die Örtlichkeit. Bei der anschließenden Suche konnte die Polizei in der Rodalber Straße einen alkoholisierten 15-jährigen Tatverdächtigen in Begleitung eines weiteren jungen Mannes antreffen. Die Polizei bittet nun den unbekannten Autofahrer sich als Zeuge zu melden. Tel. 06331-5200.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!