Polizei, Kriminalität

Jugendlicher nach Unfall gesucht

03.09.2019 - 16:46:48

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis / Jugendlicher nach ...

Brilon - Am Montag um 15.55 Uhr stieß auf der Scheelestraße ein jugendlicher Fahrradfahrer mit einem vierjährigen Jungen zusammen. Das Kind erlitt leichte Verletzungen, der Fahrradfahrer fuhr nach dem Zusammenstoß weiter. Zeugen gaben an, dass das Kind auf einem Laufrad auf einem Schotterweg in Richtung Scheelestraße fuhr. Als das Kind auf die Straße einbog, kam es zum Zusammenstoß mit dem Fahrradfahrer. Das Kind und der Jugendliche stürzten hierbei von ihren Zweirädern. Das Kind lief anschließend zu seiner Mutter. Der Fahrradfahrer fuhr anschließend in Richtung Heinrich-Jansen-Straße weiter. Der vierjährige Briloner wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Zur weiteren Klärung des Sachverhalts sucht die Polizei nach dem Fahrradfahrer. Dieser fuhr auf einem Mountainbike und war zwischen 12 bis 16 Jahre alt. Eine weitere Beschreibung liegt nicht vor. Hinweise nimmt die Polizei in Brilon unter 02961 - 90 200 entgegen.

OTS: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65847 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65847.rss2

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis Pressestelle Holger Glaremin Telefon: 0291/9020-1140 E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

@ presseportal.de