Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Jugendliche nach Brandstiftung gesucht

23.06.2020 - 11:56:24

Polizeipräsidium Hamm / Jugendliche nach Brandstiftung gesucht

Hamm-Heessen - Nach einer Brandstiftung am Großen Sandweg am Montag, 22. Juni sucht die Polizei zwei Jugendliche. Gegen 16 Uhr bemerkte ein Mitarbeiter des Supermarktes das Feuer im Bereich der Anlieferung und löschte dieses. Durch den Brand wurden vier Europaletten und eine Klimaanlage beschädigt. Die Tatverdächtigen konnten bei der Tatausführung beobachtet werden. Einer der Unbekannten ist zirka 18 Jahre alt und trug eine schwarz/grau/weiß karierte Hose, ein schwarzes T-Shirt mit weißem Aufdruck, eine schwarze Wollmütze, schwarze Schuhe und einen schwarzen Rucksack. Der Zweite ist zirka 17 Jahre alt und trug eine graue Jogginghose, ein weißes T-Shirt mit schwarz/gelben Aufdruck, eine schwarze Schirmmütze und schwarze Schuhe. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02381 916-0 oder per Mail an hinweise.hamm@polizei.nrw.de entgegen.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4631644 Polizeipräsidium Hamm

@ presseportal.de