Obs, Polizei

Jörl - Fehler beim Überholen sorgt für Unfall - 2 Leichtverletzte

10.04.2017 - 13:06:56

Polizeidirektion Flensburg / Jörl - Fehler beim Überholen sorgt ...

Jörl - Heute Morgen, um 07.47 Uhr, entschloss sich eine Autofahrerin, auf der B 200 in Richtung Husum, ein anderes Fahrzeug zu überholen. Auf der Höhe Paulsgabe erkannte sie während des Überholvorganges im Rückspiegel, dass bereits ein anderes Fahrzeug von hinten ebenfalls am Überholen war. Daraufhin zog sie ihren Pkw wieder auf den rechten Fahrstreifen zurück und touchierte dabei ein anders Fahrzeug, so dass beide nach rechts von der Fahrbahn abkamen und in den Graben fuhren. Zum Glück wurden die Fahrzeugführer nur leicht verletzt. Die Fahrbahn musste aufgrund der schwierigen Bergung beider Pkw vorübergehend voll gesperrt werden.

OTS: Polizeidirektion Flensburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/6313 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_6313.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Sandra Otte Telefon: 0461 / 484 2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!