Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Jever: Zwei Verkehrsunfallfluchten auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Mühlenstraße - Wer kann Hinweise geben?

22.07.2020 - 16:52:33

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Jever: Zwei ...

Jever - Am Dienstag, den 21.07.2020, erhielt die Polizei Jever Kenntnis von zwei Verkehrsunfallfluchten, die sich am vergangenen Samstag auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Mühlenstraße ereignet haben sollen.

Hierbei wurden jeweils geparkte Fahrzeuge vermutlich beim Ein- bzw. Ausparken beschädigt. Die Verursacher entfernten sich von den Unfallstellen, ohne ihren Pflichten als Unfallbeteiligte nachzukommen. In der Zeit zwischen 15:00 Uhr und 15:45 Uhr, wurde ein geparkter weißer Pkw Hyundai beschädigt, so dass großflächige Kratzer vorne links am Kotflügel entstanden.

In der Zeit zwischen 14:00 und 16:00 Uhr war ein grauer Pkw Opel Astra betroffen, der vorne rechts einen eingedrückten Kotflügel und einen beschädigten Scheinwerfer aufwies.

Zeugen für die Unfälle werden gebeten sich mit der Polizei in Jever unter der Rufnummer 04461 92110 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/68442/4659388 Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland

@ presseportal.de