Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Jestetten: Streit um Kirschen eskaliert

23.07.2020 - 13:42:27

Polizeipräsidium Freiburg / Jestetten: Streit um Kirschen eskaliert

Freiburg - Weil ein Ehepaar mit der Qualität von Kirschen nicht zufrieden war, kam es am Mittwoch, 22.07.2020, in Jestetten zu einem handfesten Streit. Ein Ehepaar hatte am Dienstag bei einem Obsthändler 12 kg Kirschen gekauft und reklamierte deren Qualität am Mittwoch. Gegen 14:45 Uhr war die Polizei um Hilfe gebeten worden, um diese zivilrechtliche Angelegenheit zu schlichten. Nach dem Austausch der Namen verließ die Streife den Ort des Geschehens wieder. Danach eskalierte das Ganze. Das Ehepaar wurde gegenüber einer Verkäuferin beleidigend, obwohl ihnen die Hälfte der Kirschen bereits ersetzt worden war. Dann schmiss die 39-jährige Ehefrau eine gefüllte Obstkiste auf den Gehweg und soll noch die leere Kiste gegen den Kopf der Verkäuferin geschlagen haben. Die Verkäuferin wurde dadurch nicht verletzt. So wurde aber aus der zivilrechtlichen Sache ein strafrechtliches Ermittlungsverfahren gegen die Eheleute.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg Pressestelle Mathias Albicker Telefon: 07741 8316-201 freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg Homepage: http://www.polizei-bw.de/

- Außerhalb der Bürozeiten - E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4660072 Polizeipräsidium Freiburg

@ presseportal.de