Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Itterbeck - Verkehrsunfallflucht

02.01.2020 - 15:11:28

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim / Itterbeck - ...

Itterbeck - Am Dienstag gegen 22:25 Uhr kam es in Itterbeck zu einem Verkehrsunfall mit unerlaubten Entfernen vom Unfallort. Ein bisher unbekannter Fahrer war bei dichtem Nebel auf der Itterbecker Straße von Wilsum in Richtung Itterbeck unterwegs. In einer dortigen Linkskurve geriert er auf die Gegenfahrbahn. Hier musste die ihm entgegenkommende Fahrerin eines Citroen nach rechts ausweichen um einen Aufprall zu verhindern. Dabei touchierte sie ein Verkehrszeichen und kam in der Folge nach links von der Fahrbahn ab. An ihrem Pkw entstand ein Sachschaden. Der Verursacher setzt seine Fahrt fort, ohne sich um die andere Beteiligte zu kümmern. Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, die Polizei in Emlichheim zu kontaktieren unter Tel. 05943/92000.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim Corinna Maatje Pressesprecherin Telefon: 0591 87 203 E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich zuständige Polizeidienststelle.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104234/4482122 Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

@ presseportal.de