Feuerwehr, Brand

Iserlohn - Am frühen Morgen um 3:22 Uhr wurde das Hilfeleistungslöschfahrzeug und das Tanklöschfahrzeug der Berufsfeuerwehr zu einem PKW Brand in die Händelstraße gerufen.

14.09.2022 - 10:56:36

FW-MK: Brennender PKW greift auf Carport über. Bei Eintreffen der Berufsfeuerwehr brannte ein PKW im vorderen Bereich bereits in voller Ausdehnung und griff bereits auf das Carport über. Da das Feuer bereits übergegriffen war und das Carport direkt an einem Wohnhaus stand wurde sofort auf Feuer 1 erhöht. Dadurch wurden der Einsatzleitwagen, die Drehleiter, sowie die Löschgruppe Stadtmitte nachalarmiert. Ein Trupp unter Atemschutz ging mit einem C Rohr vor um das Feuer zu löschen. Mit einer Wärmebildkamera wurden noch restliche Glutnester am Carport und im Motorraum kontrolliert und abgelöscht. Ein Übergreifen auf das Wohngebäude konnte verhindert werden und Verletzte gab es nicht. Die Löschgruppe Stadtmitte kam nicht mehr zum Einsatz und konnte direkt wieder einrücken, für die Berufsfeuerwehr war der Einsatz nach etwa einer Stunde beendet.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Iserlohn
Jonas Nolte
Telefon: 02371 8066
E-Mail: pressestelle@feuerwehr-iserlohn.de
www.feuerwehr-iserlohn.de
www.facebook.de/Feuerwehr-Iserlohn

Original-Content von: Feuerwehr Iserlohn übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/512fee

@ presseportal.de