Feuerwehr

Iserlohn - Am 30.04.2022 blickte die Löschgruppe Leckingsen der Freiwilligen Feuerwehr Iserlohn, in ihrer Jahresdienstbesprechung , auf ein arbeitsreiches Jahr zurück.

04.05.2022 - 10:19:14

FW-MK: Jahresdienstbesprechung der Löschgruppe 34 Leckingsen

Nachdem die Jahresdienstbesprechung 2021 aufgrund der Corona Pandemie nicht stattfinden konnte, so konnte sie nun als 3G+ Veranstaltung und unter Einhaltung der Maskenpflicht stattfinden. Die Löschgruppe, um Löschgruppenführer Uwe Böse, wurde 2021 zu insgesamt 52 Einsätzen alarmiert. Zu den bedeutendsten Einsätzen der letzten zwei Jahre zählten hier die Unterstützung beim Waldbrand in Gummersbach im April 2020, das Hochwasser in Altena und Iserlohn und die ABC-Lagen in Letmathe und der Iserlohner-Heide im Sommer 2021. Neben den vielen Einsätzen absolvierten die 34 Kameradinnen und Kameraden 25 Übungsdienste und nahmen erfolgreich an zahlreichen Lehrgängen, wie z.B. dem A-Modul und dem Maschinisten Lehrgang, teil. In den letzten beiden Jahren gab es zudem mit Bernadette Kempa, Daniel Hennig, Sascha Wickert und Torben van de Bürie, vier Neuzugänge in der Löschgruppe. Der Leiter der Feuerwehr Iserlohn, Branddirektor Jörg Döring, und der Sprecher der Freiwilligen Feuerwehr Iserlohn, Brandoberinspektor Michael Zihn, konnten 7 Ehrungen drei Ernennung und 8 Beförderungen im Rahmen der Dienstbesprechung durchführen.

Torben Van de Bürie, Jonathan Kebler und Sascha Wickert wurden zum Feuerwehrmann ernannt. Max Prange wurden vom Feuerwehrmann zum Oberfeuerwehrmann befördert. Britta Pöhlmann und Christina Winkelmann wurden jeweils von der Oberfeuerwehrfrau zur Hauptfeuerwehrfrau befördert. Tobias Hartmann wurde vom Oberfeuerwehrmann zum Hauptfeuerwehrmann befördert. Björn Stücker wurde vom Unterbrandmeister zu Brandmeister befördert. Mike Dellinger wurde bereits im November 2021 vom Oberfeuerwehrmann zum Unterbrandmeister befördert Die Sonderauszeichnung des Verbandes der Feuerwehren in Nordrhein-Westfalen für 10 Jahre in der Feuerwehr erhielten Marcel Müller, Domenik Mücke und Kai Winkelmann

Dirk Mau, Thomas Schuwirth , Torsten Mücke sowie Uwe Böse erhielten das Feuerwehrehrenabzeichen in Gold für 35 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr.

Text und Foto: LG34 - Leckingsen

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Iserlohn
Marvin Asbeck
Telefon: 02371 / 8066
E-Mail: pressestelle@feuerwehr-iserlohn.de
www.feuerwehr-iserlohn.de
www.facebook.de/Feuerwehr-Iserlohn

Original-Content von: Feuerwehr Iserlohn übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4f8ab1

@ presseportal.de