Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Insassen bei Auffahrunfall verletzt

13.01.2020 - 11:16:26

Polizeipräsidium Rheinpfalz / Insassen bei Auffahrunfall verletzt

Ludwigshafen - Zum einem Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden, kam es gestern am 12.01.2020, kurz vor 12.30 Uhr. Der 26-jährige Fahrer eines Peugeot 107 befuhr hinter einem VW Lupo die Bruchwiesenstraße. In Höhe des Knappenwegs wollte die 24-jährige VW-Fahrerin nach links in diesen abbiegen. Wegen Gegenverkehr musste sie ihren Wagen abbremsen. Der 26-Jährige bemerkte dies nicht und fuhr auf den VW auf. Sowohl die Fahrerin als auch ihre 21-jährige Beifahrerin wurden dabei leicht verletzt. Beide Autos waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Rheinpfalz Sandra Giertzsch Telefon: 0621-963-1500 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4489878 Polizeipräsidium Rheinpfalz

@ presseportal.de