Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Ingelheim - Trickdiebstahl beim Geldwechseln

13.04.2021 - 16:27:47

Polizeiinspektion Ingelheim / Ingelheim - Trickdiebstahl beim ...

Ingelheim - Mit einem Trickdiebstahl gelangte am Montag gegen 11:00 Uhr ein Unbekannter in der Bahnhofstra?e in Ingelheim in den Besitz von 100-Euro Bargeld einer 77-J?hrigen. Der etwa 35 bis 40 Jahre alte Unbekannte sprach die Frau an und bat sie ihm eine 2-Euro-M?nze in kleinere M?nzen zu wechseln. Als die Frau ihren Geldbeutel herausholte und nach den M?nzen suchte, griff der Unbekannte selbst in das M?nzgeldfach, entnimmt dabei aus den anderen F?chern s?mtliches Scheingeld, ohne, dass diese es bemerkte. Die 77-J?hrige bemerkte den Diebstahl erst einige Minuten sp?ter. Der etwa 180 cm gro?e T?ter hatte kurze, dunkelblonde Haare, eine athletische Erscheinung, sprach mit osteurop?ischem Akzent und war mit einer dunklen Arbeitsjacke gekleidet. Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Fall geben kann, wird gebeten sich mit der Kriminalpolizei Ingelheim unter der Rufnummer 06132/ 65-510 in Verbindung zu setzen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ingelheim Telefon: 06132 65510 E-Mail: piingelheim@polizei.rlp.de http://ots.de/xttk9q

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/131671/4887979 Polizeiinspektion Ingelheim

@ presseportal.de