Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

In Wohnungen eingebrochen - Zeugen gesucht

20.11.2019 - 12:51:46

Polizeipräsidium Stuttgart / In Wohnungen eingebrochen - Zeugen ...

Stuttgart-Untertürkheim/-Bad Cannstatt - Unbekannte sind am Dienstag (19.11.2019) in zwei Wohnungen an der Lindenfelsstraße und an der Straße In den Ringelgärten eingebrochen. Bei der Wohnung an der Lindenfelsstraße öffneten die Täter zwischen 13.30 Uhr und 22.45 Uhr auf unbekannte Weise ein gekipptes Fenster im ersten Obergeschoss und durchsuchten die Räume. Ob etwas gestohlen wurde, ist nicht bekannt. Bei der Wohnung an der Straße In den Ringelgärten hebelten die Einbrecher zwischen 07.30 Uhr und 21.45 Uhr die Balkontür auf. Sie erbeuteten mehrere Hundert Euro Bargeld sowie Schmuck und Uhren. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +4971189905778 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Stuttgart Pressestelle Telefon: 0711 / 8990 - 1111 E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten: Telefon: 0711 8990-3333 E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

http://www.polizei-bw.de/

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/110977/4444854 Polizeipräsidium Stuttgart

@ presseportal.de