Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Leute, Musik

In wenigen Wochen steht R.

25.07.2021 - 17:54:10

Sexuelle Übergriffe - Neue Vorwürfe gegen Sänger R. Kelly kurz vor Prozessbeginn. Kelly wegen mutmaßlicher sexueller Übergriffe vor Gericht. Nun sind noch zusätzlich neue Vorwürfe gegen den Popsänger vorgebracht worden.

New York - Wenige Wochen vor dem geplanten Prozessbeginn gegen R. Kelly (54) wegen mutmaßlicher sexueller Übergriffe, bringt die Staatsanwaltschaft in New York neue Vorwürfe gegen den Sänger vor.

Laut Gerichtsdokumenten geht es um weitere Fälle von Missbrauch minderjähriger Mädchen und junger Frauen, erstmals wird aber auch ein Fall mit einem 17-Jährigen genannt, wie US-Medien am Samstag berichteten. Kelly soll das männliche Opfer 2006 in Chicago kennengelernt, nach Hause eingeladen und missbraucht haben, schreibt «TMZ.com» unter Berufung auf die am Freitag eingereichten Unterlagen.

Die Staatsanwaltschaft will vor Gericht erwirken, dass die neuen Vorwürfe in dem anstehenden Prozess gegen Kelly verwendet werden können. Das Verfahren soll am 9. August mit der Auswahl der Geschworenen beginnen.

Der R&B-Sänger («I Believe I Can Fly») befindet sich seit seiner Festnahme 2019 in Haft. Der ursprünglich für Mai 2020 angesetzte Prozess wurde wegen der Corona-Pandemie mehrfach verschobenen. Kelly, der seine Unschuld beteuert, ist unter anderem wegen sexuellen Missbrauchs Minderjähriger und Nötigung angeklagt. Auch in Chicago und Minnesota liegen lange Anklageschriften gegen den Sänger vor.

© dpa-infocom, dpa:210725-99-525391/2

@ dpa.de

Weitere Meldungen

Sängerin - Sarah Connor spricht über ihre Depressionen. Sie thematisiert Depressionen auch in einem ihrer Songs, denn sie hat als Teenager selbst darunter gelitten. Die Sängerin Sarah Connor kennt die «Dunkelheit der Gedanken». (Unterhaltung, 17.09.2021 - 11:46) weiterlesen...

Britischer Popstar - Ed Sheeran spielt 2022 drei Konzerte in Deutschland. Der Singer-Songwriter geht kommendes Jahr wieder auf große Tour. Auch in Gelsenkirchen (7. Juli), München (10. September) und Frankfurt (23. September) will er Station machen. Britischer Popstar - Ed Sheeran spielt 2022 drei Konzerte in Deutschland (Unterhaltung, 17.09.2021 - 11:00) weiterlesen...

Nach Impf-Tweet - Corona-Nachhilfeangebot aus dem Weißen Haus für Nicki Minaj. Nun kommt Hilfe aus Washington: Experten könnten die US-Rapperin in einem Gespräch zu Corona-Impfungen aufklären, heißt es. Für ihren Impf-Tweet erntete Nicki Minaj viel Spott und Kritik. (Politik, 17.09.2021 - 02:34) weiterlesen...

Pop-Legende - Schmerzen nach Sturz: Elton John verschiebt Abschiedstour. Doch bisher hat es nicht geklappt. Erst war Corona, dann hat Elton John sich schmerzhaft verletzt. Er sagt, er könne sich kaum noch bewegen. Der britische Musikstar will sich von seinen Fans verabschieben. (Unterhaltung, 16.09.2021 - 15:46) weiterlesen...

Schlagersänger - Wolfgang Petry fühlt sich im Karohemd «sauwohl» Wer an Wolfgang Petry denkt, dem kommen neben seinen Hits als Erstes seine optischen Markenzeichen in den Kopf. (Unterhaltung, 16.09.2021 - 10:48) weiterlesen...

Musik - Ed Sheeran über US-Award-Shows: «unangenehme Stimmung». Die Stimmung sei geprägt von Feinseligkeit und Hass, sagte er in einem Interview. Der britische Sänger Ed Sheeran mag US-Award-Shows nicht besonders. (Unterhaltung, 16.09.2021 - 09:20) weiterlesen...