Polizei, Kriminalität

In Waschsalon eingebrochen

27.03.2018 - 15:01:35

Polizeipräsidium Westpfalz / In Waschsalon eingebrochen

Kaiserslautern - Ein Waschsalon in der Eisenbahnstraße ist in der Nacht zu Montag zum Ziel von Einbrechern geworden. Erste Ermittlungen ergaben, dass unbekannte Täter vermutlich zwischen 2.40 und 2.55 Uhr ein Fenster an der Rückseite des Gebäudes aufhebelten und dann in die Räume des Waschsalons einstiegen. Dort brachen die Eindringlinge eine weitere Zwischentür und schließlich auch einen Kassenautomaten auf und stahlen daraus das enthaltene Bargeld.

Zeugen, denen in der fraglichen Zeit möglicherweise etwas Verdächtiges aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 / 369 - 2620 bei der Kripo Kaiserslautern zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Westpfalz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117683 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117683.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631-369-1080 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!