Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

In Scheune eingebrochen

14.01.2020 - 15:06:43

Kreispolizeibehörde Heinsberg / In Scheune eingebrochen

Erkelenz-Houverath - Eine Scheune an der Straße In Houverath war zwischen 14 Uhr am Samstag (11. Januar) und 12.30 Uhr am Sonntag (12. Januar) das Ziel unbekannter Täter. Diese hebelten eine Tür zum Gebäude auf. Was sie entwendeten, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Heinsberg Pressestelle Telefon: 02452 / 920-0 E-Mail: pressestelle.heinsberg@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/heinsberg

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65845/4491628 Kreispolizeibehörde Heinsberg

@ presseportal.de