Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

In Opferstock gegriffen ++ Auto zerkratzt

21.04.2021 - 17:32:25

Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill / In ...

Dillenburg - Dietzh?lztal-Ewersbach: In Opferstock gegriffen

Am Dienstag (20.04.2021) begaben sich unbekannte Diebe in die Katholische Kirche in der Stra?e "Am Sasenberg". Zwischen 07:00 Uhr und 19:00 Uhr hebelten die Unbekannten den Opferstock von der Wand und stahlen den Spendenbeh?lter samt Spendengeld. Der Schaden wird mit 50 Euro beziffert. Hinweise zu den unbekannten Langfingern erbittet die Dillenburger Polizei unter Tel.: (02771) 9070.

Dillenburg: Auto zerkratzt

Auf rund 1.000 Euro sch?tzt die Polizei den Schaden, den ein Unbekannter im Lack eines schwarzen Audi A4 zur?cklie?. Zwischen Samstag (17.04.2021), gegen 21.00 Uhr und Sonntag (18.04.2021), gegen 16.00 Uhr stand der Wagen auf einem Parkplatz in H?he der Hausnummer 19. Mit einem spitzen Gegenstand trieb der T?ter Kratzer in den Lack der Fahrerseite. Zudem blieben zwei Dellen in den Blechen zur?ck. Hinweise erbittet die Dillenburger Polizei unter Tel.: (02771) 9070.

Guido Rehr, Pressesprecher

Kerstin M?ller, Pressesprecherin

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Mittelhessen Polizeidirektion Lahn-Dill Presse- und ?ffentlichkeitsarbeit Hindenburgstr. 21 35683 Dillenburg Tel.: 02771/907 120 Fax: 0611/327663040

E-Mail: pressestelle-lahn-dill.ppmh@polizei.hessen.de oder http://www.polizei.hessen.de/ppmh

Twitter: https://twitter.com/polizei_mh Facebook: https://facebook.com/mittelhessenpolizei Instagram: https://instagram.com/polizei_mh

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/56920/4895465 Polizeipr?sidium Mittelhessen - Pressestelle Lahn - Dill

@ presseportal.de