Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

In Imbiss eingebrochen

16.11.2020 - 14:57:24

Polizeipr?sidium Westpfalz / In Imbiss eingebrochen

Kaiserslautern - Ein Imbiss in der Eisenbahnstra?e ist in der Nacht zu Samstag zum Ziel von Einbrechern geworden. Am Vormittag stellten Mitarbeiter fest, dass sich ungebetene Besucher Zugang verschafft haben.

Nach den bisherigen Erkenntnissen drangen die T?ter ?ber eine Seitenstra?e und den Hinterhof des Geb?udes in den Lagerraum des Ladens ein, wobei sie ein Fenster besch?digten. Im Verkaufsraum stahlen die Unbekannten Gelder aus der Kasse und der Trinkgeldkasse. Die H?he des Gesamtschadens steht noch nicht fest.

Die Tatzeit liegt vermutlich zwischen 1 Uhr nachts und 10 Uhr vormittags. Hinweise auf m?gliche T?ter nimmt die Kripo unter der Nummer 0631 / 369 - 2620 jederzeit entgegen. |cri

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4764263 Polizeipr?sidium Westpfalz

@ presseportal.de