Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

In Gastst?tte eingebrochen

16.10.2020 - 11:27:34

Polizeipr?sidium Rheinpfalz / In Gastst?tte eingebrochen

Ludwigshafen - Am fr?hen Morgen des 16.10.2020, gegen 5:25 Uhr, meldete eine aufmerksame Spazierg?ngerin, dass es in einer Gastst?tte in der Bliesstra?e zu einem Einbruch gekommen sein muss. Die Fenster w?rden offenstehen und ein Spielautomat liege au?erhalb des Geb?udes. Erste Ermittlungen zeigten, dass es den T?tern gelungen war den Geldspielautomaten zu knacken. Wie hoch der entstandene Schaden ist, ist bislang nicht bekannt.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder per E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de.

R?ckfragen bitte an:

Polizeipr?sidium Rheinpfalz Hannah Berens Telefon: 0621-963-1500 E-Mail: pprheinpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.rheinpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117696/4735798 Polizeipr?sidium Rheinpfalz

@ presseportal.de