Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

In die Leitplanke gekracht

12.11.2020 - 12:22:27

Polizei Minden-L?bbecke / In die Leitplanke gekracht

Espelkamp - Ein Autofahrer aus Espelkamp ist am Mittwochnachmittag in einer Kurve von der Tonnenheider Stra?e abgekommen und gegen die Leitplanke gekracht. Der 49-J?hrige allein im Fahrzeug sitzende Mann blieb unverletzt, allerdings war er erheblich alkoholisiert.

Den Erkenntnissen der Polizei zufolge war der Mann gegen 15 Uhr in Richtung Frotheim unterwegs, als er au?erhalb der Ortschaft in H?he der Zwischenstra?e in einer Rechtskurve offenbar die Kontrolle ?ber sein Fahrzeug verlor. Der Wagen kam nach links von der Stra?e ab und prallte gegen die Leitplanke. Anschlie?end kam der schwer besch?digte Wagen quer auf der Fahrbahn zum Stehen.

Eine vorsichtshalber alarmierte Rettungswagenbesatzung stellte fest, dass der 49-J?hrige unverletzt war. Nach einem Alkoholtest wurde dem Mann auf der Polizeiwache eine Blutprobe entnommen. Um den Abtransport des nicht mehr fahrbereiten Pkw k?mmerte sich ein Abschleppdienst.

R?ckfragen ausschlie?lich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-L?bbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Au?erhalb der B?rozeit:

Leitstelle Polizei Minden-L?bbecke

Telefon: (0571) 8866-0

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43553/4760649 Polizei Minden-L?bbecke

@ presseportal.de