Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Im Streit Fahrrad demoliert?

28.07.2020 - 18:32:20

Polizeipräsidium Westpfalz / Im Streit Fahrrad demoliert?

Kaiserslautern - Eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung hat sich ein junger Mann aus dem Landkreis am Montagabend eingehandelt. Der 20-Jährige hatte sich am Willy-Brandt-Platz aufgehalten und war aus noch unbekannten Gründen mit einem 31-Jährigen in Streit geraten. Die Diskussion schaukelte sich immer weiter hoch, bis sich der 20-Jährige - so die bisherigen Ermittlungen - einen schweren Gegenstand suchte - und diesen auf das Fahrrad des 31-Jährigen warf. Bei dem Gegenstand handelte es sich vermutlich um den "Fuß" einer Baustellenbeschilderung.

Das Fahrrad wurde dabei so stark beschädigt, dass es nicht mehr fahrbereit war.

Der 20-Jährige bestritt die Tat. Um was es bei der Auseinandersetzung ging, wollten beide Beteiligte nicht verraten. Die weiteren Ermittlungen laufen. |cri

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westpfalz

Telefon: 0631 369-1080 oder -0 E-Mail: ppwestpfalz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/westpfalz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117683/4664362 Polizeipräsidium Westpfalz

@ presseportal.de