Polizei, NRW

Im Gotteshaus Tasche gestohlen - draußen Auto aufgebrochen

06.10.2017 - 14:01:33

Polizei Münster / Im Gotteshaus Tasche gestohlen - draußen Auto ...

Münster - Unbekannte stahlen am Donnerstag (5.10., 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr) in der Kirche am Thomas-Morus-Weg eine Fahrradtasche. Die 59-jährige Chorsängerin legte ihre Tasche an einer Garderobe ab und lies sie dann für zwei Stunden unbeobachtet dort stehen. Die Täter flüchteten mit der Tasche samt Medikamenten, eines E-Book-Readers und einem Regencape.

Im selben Zeitraum brachen Unbekannte auf dem Parkplatz vor der Kirche einen BMW auf. Sie hebelten zunächst an einer Scheibe. Als die Täter scheiterten, schlugen sie die Scheibe ein und durchsuchten das Auto nach Wertvollem. Sie flüchteten mit einem Rucksack von der Rückbank samt Laptop in unbekannte Richtung.

Hinweise zu den Taten nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0251 275-0 entgegen.

OTS: Polizei Münster newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/11187 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_11187.rss2

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Pressestelle Vanessa Arlt Telefon: 0251/ 275- 1010 E-Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/muenster

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!