Polizeimeldungen, BAY

Im bayerischen Kaufbeuren im Allgäu ist am frühen Dienstagmorgen ein 34 Jahre alter Mann bei einem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus ums Leben gekommen.

07.03.2017 - 11:48:21

Bayern: Ein Toter und vier Verletzte bei Wohnungsbrand

Vier weitere Personen im Alter von 45 bis 65 Jahren mussten mit einer leichten Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht werden, teilte die Polizei mit. Das Feuer war aus bisher ungeklärter Ursache in der Erdgeschoss-Wohnung des 34-Jährigen ausgebrochen.

Das betroffene Wohnanwesen war nach dem Brand nicht mehr bewohnbar. Drei Anwohner mussten behördlich untergebracht werden. Die restlichen Hausbewohner kamen vorübergehend bei Verwandten oder Bekannten unter, so die Beamten weiter. Die Kriminalpolizei nahm die Ermittlungen auf.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

@ dts-nachrichtenagentur.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!