Obs, Polizei

Illegale Müllentsorgung

18.12.2017 - 11:41:55

Polizeipräsidium Trier / Illegale Müllentsorgung

Stadtkyll/Schönfeld - Zwischen Freitag, 15. Dezember 2017 und Samstag, 16. Dezember 2017, kam es zu einer illegalen Müllentsorgung in Stadtkyll, Ortsteil Schönfeld. Eine bislang unbekannte Person entlud auf einer Zufahrt zum dortigen Windpark ca. 5-6 Kubikmeter Bauschutt in Form von Dämmwolle und Rigipsplatten. Auffällig dabei waren Türen, die an der Seite des Bauschutts angebracht waren. Diese dienten vermutlich als Seitenwände auf dem Anhänger.

Zeugen, die Hinweise dazu geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Prüm unter der Telefonnummer 06551-9420 in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeipräsidium Trier newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117701 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117701.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Trier Richard Schleder, PHK Stellv. LPI Polizeiinspektion Prüm

Polizeipräsidium Trier

Tiergartenstraße 82 54595 Prüm Tel.: 06551-942-30 Fax: 06551/942-49 pipruem@polizei.rlp.de Richard.Schleder@polizei.rlp.de

Telefon: 0651-9779-0 E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!